• Wir sind wieder da – auf ins Jahr 2022!

    Seit dem 03.01.2022 sind wir aus den Weihnachtsferien zurück und wieder für Sie und euch da!

    Wir wünschen allen unseren Patient:innen einen guten Start und ein erfolgreiches Jahr 2022!

  • Weihnachten voraus!

    Liebe Patient:innen,

    Liebe Sorgeberechtigte,

    ab dem 23.12. 13Uhr ist unsere Praxis für die Weihnachtsfeiertage und zwischen den Jahren geschlossen. Ab dem 03.01.2022 sind wir wieder für euch und Sie da!

    Uns vertritt die Praxis Mostofizadeh, Theaterplatz 3 in 45127 Essen (0201/75940225).

    Im Notfall steht das Sana Klinikum Remscheid für Patienten aus Wuppertal, Solingen und Remscheid zur Verfügung (02191 / 130); fragen Sie nach dem/der diensthabenden Kinder- und Jugendpsychiater:in! Patient:innen aus anderen Städten und Gemeinden können sich über folgende Seite darüber informieren, welche stationäre Kinder- und Jugendpsychiatrie im Krisenfall für sie zuständig ist.

    Das Praxisteam wünscht eine besinnliche und hoffentlich gesunde Zeit und einen guten Übergang in das neue Jahr!

  • Unser Team bekommt Verstärkung: willkommen Frau Brock!

    Um der nicht abebbenden Flut von Telefonaten (das Telefon steht hier bei uns seit diesem Jahr nicht still) Herr zu werden und damit unsere Patient:innen nicht immer das Besetzt-Zeichen hören haben wir eine zusätzliche Kraft für das Praxismanagement angestellt.

    Ab heute verstärkt Frau Brock unser Team am Montag, Dienstag und Donnerstag Vormittag, vor allem am Telefon. Wir freuen uns, eine so engagierte junge Frau bei uns begrüßen zu dürfen!

    Ansonsten erinnern wir nochmal an die Möglichkeit, über unsere Rezepte-Hotline Rezepte, Überweisungen und Verordnung bestellen zu können!

  • KEIN 3G mehr für Begleitpersonen! Aber…

    Liebe Sorgeberechtigte und Begleitpersonen,

    dank des Protestes der ärztlichen Verbände wurden die Neuregelungen des Infektionsschutzgesetzes angepasst. Begleitpersonen von Patient:innen und kinderärztlichen oder kinder- und jugendpsychiatrischen Praxen gelten jetzt nicht mehr als „Besucher“, sondern werden den Patient:innen gleichgesetzt.

    D.h., dass für Patient:innen und Begleitpersonen keine 3G-Pflicht gilt und wir den Impf-/Teststatus nicht kontrollieren.

    Gleichzeitig besteht die Infektionsgefahr gerade in der jetzigen Situation weiterhin! Aus diesem Grund besteht im Rahmen des Hausrechtes, von dem ich in meiner Praxis gebrauch mache, eine Maskenpflicht für alle Personen, unabhängig vom Alter. Dies gilt auch bei Maskenbefreiung und für Kinder unter 6 Jahren.

    Können Sie aus diesem Grund die Praxis nicht betreten bieten wir Ihnen weiterhin die Möglichkeit der Videosprechstunde. Mit entsprechender Vollmacht können Sie Rezepte auch von Bezugspersonen abholen lassen oder sich (außer bei Betäubungsmitteln) diese auch postalisch schicken lassen (bitte lassen Sie uns dazu einen frankierten Umschlag zukommen).

    Wir bitten Sie, uns beim Schutz unserer größtenteils ungeimpften Patient:innen zu helfen und sich an unsere Praxisinternen Vorgaben zu halten. So können wir unser Versorgungsangebot aufrechterhalten, ohne dass Menschen zu schaden kommen (soweit es uns möglich ist).

    Ihr Dr. Halabi

  • Eingeschränkte Erreichbarkeit von Dr. Halabi

    Liebe Patient:innen und Angehörigen,

    Sehr geehrte Kolleg:innen und Mitarbeiter der Helfersysteme,

    aufgrund des jüngst wieder enorm gestiegenen Arbeitsaufkommens und Anfragen ist es mir leider nicht möglich, Anfragen (auch per Email) zeitnah zu bearbeiten. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich mich teilweise nur per Email zurückmelden kann statt Sie und euch – wie ich es eigentlich gerne möchte – zurückzurufen.

    Wartezeiten für die Rückmeldungen auf Emails und Telefonate können aktuell deutlich über 7 Tage hinausgehen!

    Ich bitte um Verständnis und hoffe auf ruhigere Zeiten,

    Ihr/Euer Dr. Halabi

  • 3G für alle Begleitpersonen!

    Liebe Patient:innen und Angehörige,

    aufgrund der ab heute, dem 24.11.2021, geltenden neuen Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes ist das Betreten der Praxisräume nur noch geimpten, genesenen oder tagesaktuell getesteten Personen erlaubt. Dies gilt nicht für unsere Patienten; diese können weiterhin mit Mundschutz zu uns in die Behandlung kommen.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die entsprechenden Nachweise kontrollieren und im Falle der Nichterfüllung der 3G-Regel den Zugang zu unserer Praxis nicht gestatten dürfen. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, (auch bestehende) Termine als Videosprechstunde zu vereinbaren!

  • DBT-A Skillsgruppe ist angelaufen

    Seit dem 03.11.2021 bieten wir eine Gruppentherapie für Jugendliche mit Problemen der Gefühlsregulation (inkl. chronischer Suizidalität und regelmäßigen Selbstverletzungen) gemäß Dialektisch Behavioraler Therapie (DBT) an.

    Es handelt sich um eine halboffene Gruppe mit 8 Behandlungsplätzen; das bedeutet, dass neue Patient:innenn in regelmäßigen Abständen (immer nach Beendigung eines Behandlungsmoduls) in die Gruppe einsteigen können, wenn Plätze frei werden.

    Wir freuen uns auf die intensive Arbeit mit der ersten Gruppe von Patient:innen, die sich auf den Weg machen, mit Hilfe von Achtsamkeit und Skills ihr Leben besser meistern zu können!

  • Wir sind wieder da!

    Die Praxis ist seit heute wieder eröffnet! Wir freuen uns, euch und Sie wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen!

  • Herbstferien!

    Liebe Patient:innen,

    Liebe Sorgeberechtigte,

    vom 16.10. bis 01.11.2021 sind wir in Betriebsferien.

    In dieser Zeit vertritt uns die Praxis Sant‘Unione/Herrmann in Wuppertal (0202-28 02 10 3). Im Notfall erreichen Sie das SANA Klinikum Remscheid unter der 02191-13 0 (nach dem Kinderpsychiater vom Dienst fragen).

    Sollten Sie wider Erwarten in dieser Zeit ein neues Rezept benötigen bringen Sie bitte einen Nachweis über die Verordnung (z.B. einen Arztbrief) zur Vertretungsärztin mit!

    Ab dem 02.11.2021 sind wir wieder wie gewohnt für Sie und euch da!

    Ihr/Euer Team der Praxis Dr. Ismael Halabi Cabezon

  • (Keine) Regel-Psychotherapie in unserer Praxis

    Liebe Patient:innen,

    Liebe Sorgeberechtigte und Angehörige,

    aufgrund vermehrter Anfragen diesbezüglich müssen wir Sie und euch darauf aufmerksam machen, dass wir keine bzw. nur sehr wenige (einzelne) Plätze für eine wöchentliche ambulante Psychotherapie anbieten. Bis auf einen Traumatherapieplatz sind diese Plätze derzeit auch vollständig belegt.

    Grund dafür ist, dass wir einen sog. psychiatrischen „Versorgungsauftrag“ haben. Das bedeutet, dass wir Termine nur mit einer geringen Frequenz anbieten können. Der psychotherapeutische Versorgungsauftrag liegt bei den niedergelassenen Psychotherapeut:innen (die leider derzeit auch sehr stark belegt sind).

    Wir hoffen, dass Sie bzw. ihr trotzdem rechtzeitig die für euch notwendigen Hilfen bekommt und beraten gern zu den entsprechenden Angeboten (bei uns und anderswo)!

  • Herbsturlaub in Sicht!

    Vom 16.10. bis 31.10.2021 ist das Team der Praxis Dr. Ismael Halabi Cabezon im Herbsturlaub – d.h. wir sind in dieser Zeit nicht erreichbar! In dringende Fällen können Sie sich während unserer Abwesenheit wie immer an die Vertretungspraxis Sant’Unione/Herrmann in Wuppertal-Barmen wenden (02 02 / 2 80 21 03). Sollten Sie Medikamente benötigen, insbesondere bei Betäubungsmitteln, die Sie nicht vorher bei uns holen konnten, bringen Sie dort wenn möglich einen Nachweis (z.B. einen Arztbrief, Medikamentenplan, o.ä.) mit!

    Bestenfalls denken Sie daran, vorher noch Rezepte, Heilmittelverordnungen oder Überweisungen zu bestellen! Dazu können Sie auch unsere Rezepte-Hotline nutzen.

    Im Notfall steht das Sana Klinikum Remscheid für Patienten aus Wuppertal, Solingen und Remscheid zur Verfügung (02191 / 130); fragen Sie nach dem/der diensthabenden Kinder- und Jugendpsychiater*in! Patienten aus anderen Städten und Gemeinden können sich über folgende Seite darüber informieren, welche stationäre Kinder- und Jugendpsychiatrie im Krisenfall für sie zuständig ist.

    Wir wünschen einen schönen Sommer!

  • Rezeptausstellung vorübergehend eingeschränkt

    Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

    vom 08. bis 10.09.2021 ist die Ausstellung von Rezepten und Überweisungen in der Praxis leider nicht möglich. Bitte prüfen Sie, ob Sie in diesem Zeitraum ein neues Rezept benötigen und bestellen über unsere Rezeptehotline vorher ein Rezept.

    Ab dem 13.09. ist die Ausstellung von Rezepten wieder problemlos möglich.

  • Hochwasserschaden: Fahrstuhl defekt

    Das Hochwasser hat in der Praxis keinen Schaden angerichtet, leider aber den Fahrstuhl schwer beschädigt. Die notwendigen Reparaturen sind leider sehr sehr umfangreich!

    Daher müssen wir bedauerlicherweise mitteilen, dass der Zugang zu unserer Praxis im 3. Stock auf unbestimmte Zeit nur über die Treppe möglich sein wird.

    Bitte richten Sie sich zu Ihren nächsten Terminen bei uns darauf ein!

  • Herzlich willkommen, Herr Stevens!

    Ab heute unterstützt uns Herr Sean Stevens im Rahmen seiner Weiterbildung zum Psychotherapeuten für die nächsten neun Monate in der Praxis.

    Herr Stevens ist studierter Sozialarbeiter und Sozialpädagoge und bringt bereits viel Erfahrung sowohl in der Kinder- und Jugendpsychiatrie als auch in der Jugendhilfe mit. Hier in der Praxis wird er uns unter Anleitung bei der Durchführung psychologischer Testverfahren unterstützen und bei Gelegenheit auch in den therapeutischen Gesprächen dabei sein.

    Weitere Infos zu Herrn Stevens finden Sie hier.

    Wir freuen uns sehr, dass Herr Stevens sein Praktikum bei uns absolviert! Auf eine gute gemeinsame Zeit!

  • Wir sind wieder da!

    Liebe Patient:innen,

    Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

    unsere Betriebsferien sind zu Ende und ab heute sind wir (auch mit nach dem Hochwasser wieder funktionierender Technik) für Sie und euch da!

  • Schöne Ferien und bis bald!

    Das Team der Praxis Dr. Ismael Halabi Cabezon verabschiedet sich vom 17.07. bis 08.08.21 in den Sommerurlaub!

    In der Zwischenzeit vertritt uns die Praxis Sant‘Unione/Herrmann in Wuppertal (0202-28 02 10 3). Im Notfall erreichen Sie das SANA Klinikum Remscheid unter der 02191-13 0 (nach dem Kinderpsychiater vom Dienst fragen).

    Bleiben Sie gesund und bis bald,

    Ihr Praxis-Team

  • Hochwasser: wir sind (eingeschränkt) geöffnet!

    UPDATE Fr. 08:30Uhr: Telefon und Strom leider wieder aus, wir sind trotzdem vor Ort (Türklingel ist aus, bitte einfach reinkommen)! Um 13Uhr schließt die Praxis ganz regulär zum Wochenende.

    UPDATE 14Uhr: Die Praxis ist wieder vollständig „online“, d.h. der Regelbetrieb findet wieder statt!

    UPDATE (13Uhr): Wir sind wieder per Telefon und Email erreichbar, unser Praxisserver funktioniert leider noch nicht!

    Aufgrund der aktuellen Situation kommt man derzeit nur schwer in unsere Praxis. Zudem sind Strom und Telefon ausgefallen!
    Da wir ab nächste Woche in Betriebsferien sind bieten wir trotzdem alle Termine an (bis auf motopädische Test-Termine). Zudem:

    • Bis gestern bestellte Rezepte können ganz normal abgeholt werden!
    • Haben Sie einen Rezepttermin bringen Sie bitte Ihre Krankenkassenkarte mit!
    • Fällt heute ein Termin aus melden Sie sich bitte morgen um einen Ersatztermin zu vereinbaren (danach sind wir 3 Wochen urlaubsbedingt nicht erreichbar)!
    • Wir versuchen alle Patient:innen, die heute einen Termin haben, telefonisch zu erreichen (bitte halten Sie ihr Handy bereit)!

    Bitte passen Sie auf sich auf!

    Ihr Praxisteam

  • Achtung: unser Sommerurlaub!

    Vom 19.07. bis 08.08.2021 machen wir drei Wochen Betriebsferien – d.h. wir sind in dieser Zeit nicht erreichbar! In dringende Fällen können Sie sich während unserer Abwesenheit wieder an die Vertretungspraxis Sant’Unione/Herrmann in Wuppertal-Barmen wenden (02 02 / 2 80 21 03). Sollten Sie Medikamente benötigen, insbesondere bei Betäubungsmitteln, die Sie nicht vorher bei uns holen konnten, bringen Sie wenn möglich einen Nachweis (z.B. einen Arztbrief, Medikamentenplan, o.ä.) mit!

    Bestenfalls denken Sie daran, vorher noch Rezepte, Heilmittelverordnungen oder Überweisungen zu bestellen! Dazu können Sie auch unsere Rezepte-Hotline nutzen.

    Im Notfall steht das Sana Klinikum Remscheid für Patienten aus Wuppertal, Solingen und Remscheid zur Verfügung (02191 / 130); fragen Sie nach dem/der diensthabenden Kinder- und Jugendpsychiater*in! Patienten aus anderen Städten und Gemeinden können sich über folgende Seite darüber informieren, welche stationäre Kinder- und Jugendpsychiatrie im Krisenfall für sie zuständig ist.

    Wir wünschen einen schönen Sommer!

  • Ferienhelden willkommen!

    Die großen Ferien stehen vor der Tür und den Kindern und Jugendlichen fällt es nicht leicht, anstatt die Seele baumeln zu lassen jetzt noch zum Arzt zu gehen.

    Aus diesem Grund spendieren wir allen Patienten, die in den Sommerferien zu uns kommen, ein leckeres Wassereis! Wir freuen uns auf Ihren und euren Besuch!

    Ihr/euer Praxisteam

  • Bildergalerie unserer Räume endlich online!

    Wir haben es geschafft und endlich ein paar schöne Bilder zusammengestellt, damit Patienten und ihre Eltern/Sorgeberechtigten schon vor dem Besuch einen kleinen Eindruck von der Praxis gewinnen zu können. Schaut einfach hier rein!

  • New Content: Kunsttherapie!

    Unsere Kunst- und Familientherapeutin Frau Alexandra Becker hat den Artikel über Kunsttherapie aktualisiert! Interessenten finden unter „Unser Hilfsangebot“ weitere Infos.

  • Rezepte-Hotline: neue Erreichbarkeit für Rezeptbestellungen (u.a.)!

    Nun ist es soweit: für die Anforderung von sog. Folgerezepten (d.h. wenn Sie von uns bereits Rezepte bekommen haben und ein Medikamente in unveränderter Dosis weiter einnehmen/verabreichen) erreichen Sie uns jetzt neben der telefonischen Sprechstunde und per Email auch über die Bandansage unter folgender Telefonnummer: 0202 94608997.

    Sie haben nach der Bandansage die Möglichkeit, Rezepte oder Überweisungen (z.B. für Termine beim Hausarzt zur Blutentnahme, EKG oder EEG) zu „bestellen“. Bei Anrufen vor 13Uhr (außer Mittwochs) können Sie die Unterlagen am nächsten Werktag, bei Anrufen nach 13Uhr am übernächsten Werktag jeweils ab 10Uhr abholen.

    Voraussetzung ist hierbei immer, dass Sie und Ihr Kind einen weiteren Termin bereits vereinbart haben und zum letzten vereinbarten Termin regulär erschienen sind.

  • Wir sind geimpft – zu Ihrem und eurem Schutz!

    Seit heute ist das gesamte Team der Praxis Dr. Ismael Halabi Cabezon zweimal gegen SARS-CoV-2 geimpft.

    Neben den bereits laufenden Maßnahmen (Hygienekonzept, HEPA-Luftfilter) bieten wir Ihnen damit den größtmöglichen Schutz, den man im direkten Patientenkontakt bieten kann.

    Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, die Video-Sprechstunden in Anspruch zu nehmen (zu allen Terminen außer psychologischen Testungen)! Bitte sprechen (oder schreiben) Sie uns dazu einfach an!

    Bleiben Sie gesund!

    Ihr Praxisteam

  • Rezepte-Hotline: Coming soon!

    Aufgrund der deutlich vermehrten Anfragen in den letzten Monaten ist das Telefon in unserer Anmeldung stark ausgelastet. Dadurch kommt es leider häufig zum „Dauerbesetzt“ auf Ihrer Seite und „Dauerklingeln“ auf unserer Seite.

    Neben der Möglichkeit, uns eine Email auf info@kjp-halabi.de zu schicken (bitte nutzen Sie nicht mehr die alte Adresse info@praxis-simone-flach.de!) arbeiten wir aktuell an der Umsetzung einer telefonischen Rezepte-Hotline. Hier haben Sie die Möglichkeit uns Montags bis Freitags auf’s Band zu sprechen, wenn Sie neue Rezepte, Heilmittelverordnungen oder Überweisungen benötigen. Je nachdem, um wieviel Uhr Sie anrufen, können Sie sich die gewünschten Unterlagen am nächsten Werktag vormittags oder nachmittags abholen.

  • Wir sind wieder da!

    Nach zwei Wochen Osterurlaub ist die Praxis seit heute wieder eröffnet!

    Wir freuen uns darauf, Sie und euch bei uns begrüßen zu dürfen.

    Ihr/euer Team der Praxis

    Dr. Ismael Halabi Cabezon

  • Achtung: Urlaub in Sicht!

    Vom 06.04. (nach Ostermontag) bis 16.04.21 macht die Praxis Dr. Ismael Halabi Cabezon Betriebsferien – d.h. wir sind in dieser Zeit nicht erreichbar! In dringende Fällen können Sie sich während unserer Abwesenheit an die Vertretungspraxis Sant’Unione/Herrmann in Wuppertal-Barmen wenden (02 02 / 2 80 21 03).

    Bitte denken Sie daran, bei Bedarf vorher noch Rezepte, Heilmittelverordnungen oder Überweisungen zu bestellen!

    Im Notfall steht das Sana Klinikum Remscheid für Patienten aus Wuppertal, Solingen und Remscheid zur Verfügung (02191 / 130; fragen Sie nach dem/der diensthabenden Kinder- und Jugendpsychiater*in). Patienten aus anderen Städten und Gemeinden können sich über folgende Seite darüber informieren, welche stationäre Kinder- und Jugendpsychiatrie im Krisenfall für sie zuständig ist.

  • Herzlich willkommen, Frau Kirchhherr!

    Endlich ist es soweit: unsere neue Kollegin hat Ihren ersten Arbeitstag und ergänzt das diagnostische und therapeutische Angebot unserer Praxis mit psychologischer Kompetenz! Patienten, die bisher bei Frau Rosen in Behandlung waren, bekommen nahtlos weitere Termine bei Frau Kirchherr – bald können Sie sie also persönlich kennenlernen! Jetzt schon findet ihr unter „Praxisteam“ ein Bild und eine kurze Beschreibung zu unserer Newcomerin. Herzlich willkommen und auf eine erfolgreiche und lange Zusammenarbeit! 🙂

  • Wir sind geimpft!

    Dank der neuen Umsetzung der Corona-Verordnung konnte sich ein Großteil des Praxisteams gestern und heute gegen Corona impfen lassen. Damit leisten wir einen weiteren wichtigen Beitrag zu Ihrem und eurem Schutz und zur Eindämmung der Pandemie!

  • Offizieller Launch der neuen Homepage!

    Es hat einige Mühe und viel Arbeit gebraucht, aber nun steht die erste fertige Version der neuen Web-Präsenz der Praxis Dr. Ismael Halabi Cabezon. Hier wollen wir euch und Sie über uns, unsere Arbeit, Krankheitsbilder und Therapien, aber auch über andere Hilfsangebote informieren und immer auf dem Laufenden halten, wenn es News aus der Praxis gibt.

    Die Inhalte werden laufend erweitert, es lohnt sich also immer mal wieder vorbeizugucken. In diesem Sinne: viel Spaß beim Stöbern!

  • Abschied von Frau Dipl.-Psych. Katrin Rosen

    Wir wussten es schon eine Weile und trotzdem fällt der Abschied schwer: Frau Rosen wird aus privaten Gründen aus Wuppertal wegziehen und damit ihre Tätigkeit in unserer Praxis leider zum heutigen Tag beenden.

    Frau Rosen war seit vielen Jahren in der Vorgängerpraxis als Therapeutin tätig und hat das Team durch ihre herzliche Art und die Patienten durch ihr profundes Fachwissen bereichert!

    Wir wünschen Frau Rosen für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute und freuen uns auf das eine oder andere Wiedersehen!

    Die Nachfolge von Frau Rosen tritt ab 01.03.2021 Frau Jasmin Kirchherr, M. Sc. Psychologin, an. Bereits vereinbarte Termine bleiben bestehen oder es werden zeitnahe Alternativen angeboten!

  • Instagram-Account gestartet!

    Die Praxis Dr. Ismael Halabi Cabezon ist jetzt auch auf Instagram! Schaut gerne vorbei, wenn ihr euch über Aktuelles aus der Praxis informieren, etwas zu Krankheitsbildern und Therapien lesen oder süße Bilder von unserem Therapiehund FLASH (und seiner Ausbildung und Arbeit) anschauen wollt! 

  • Corona-Pandemie: Wir bleiben geöffnet und schützen Ihre Gesundheit!

    Trotz der Pandemie zeigt sich, dass die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen und ihren Familien weiterhin (und vielleicht sogar noch mehr) Unterstützung braucht. Aus diesem Grund setzen wir uns dafür ein, so gut wie es möglich ist, weiter für Hilfen bereit zu stehen!

    Neben der Möglichkeit von Video-Sprechstunden haben wir ein Hygienekonzept für die Arbeit vor Ort entworfen, welches die üblichen und sinnvollen Maßnahmen (Abstand, Händedesinfektion, Mund-Nase-Schutz, regelmäßiges Lüften, regelmäßige Oberflächendesinfektion) beinhaltet. Zudem haben wir zwei HEPA H14 Luftreiniger erworben, die zum Schutz vor Corona-Viren geeignet sind.

    Bitte haben Sie Verständnis, dass wir zu Ihrer und unserer Sicherheit dennoch auf das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes (auch bei vorliegendem ärztlichen Attest) bestehen und pro Patient maximal 2 Begleitpersonen (inkl. Geschwisterkinder und Sprachmittler) in die Praxis lassen.

    Bleiben Sie gesund!

  • Nachfolge der Praxis Dr. Simone Flach: das Team ist weiter für Sie da!

    Liebe Patient*innen, liebe Sorgeberechtigte,

    Dr. med. Ismael Halabi Cabezon führt die Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Wuppertal-Elberfeld ab 01.01.2021 weiter und übernimmt das bestehende, Ihnen und euch bekannte Team.

    Dr. Halabi bringt eine über 10jährige klinische Berufserfahrung im Bereich Kinder-, Jugend- und Erwachsenenpsychiatrie mit und ist ebenfalls als Psychotherapeut, Supervisor und Dozent tätig.

    Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen und Kennenlernen 2021!

    Ihr/euer Team der Praxis Dr. Ismael Halabi Cabezon